KEW Logo - Link zur kew.at Startseite

Unsere
Zerti­fi­zie­rungen

Strenge interne Maßstäbe sind die Basis für extern messbare Qualität

Wir sind seit 2012 nach ISO 9001 zertifiziert.

Unser Ziel: Die kontinuierliche Verbesserung der Qualität in allen Unternehmensbereichen — unter ständiger Berücksichtigung der Wünsche unserer Kunden.

Die Umwelt im Blick: Wir sind seit 2012 nach ISO 14001 zertifiziert.

Unser Ziel: Die nachhaltige Steigerung der Umweltleistung unseres Unternehmens.

 

Für eine grüne Zukunft: Wir sind seit 2013 nach ISO 50001 zertifiziert.

Unser Ziel: Die ständige Verbesserung der energiebezogenen Leistung (Energieeffizienz) unseres Unternehmens.

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist unser höchstes Gut: wir sind seit 2020 nach ISO 45001 zertifiziert.

Unser Ziel: Arbeitsbezogene Erkrankungen und Verletzungen zu verhindern und sichere, gesundheitsgerechte Arbeitsplätze zu gewährleisten.

Gemeinsam gesund: Wir sind seit 2014 nach AUVA-SGM zertifiziert.

Unser Ziel: Die laufende Minimierung von Gefahren und gesundheitlichen Belastungen, um die höchstmögliche Sicherheit und Arbeitszufriedenheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Unser Ziel: Zertifizierung seit 2014 für korrektes Handeln auf allen beruflichen Ebenen und für das Einhalten klarer Richtlinien zur Rechtssicherheit der Kelag Energie & Wärme und ihrer Kunden.
 

Konzernweites Compliance-Management-System 

Die Kelag Energie & Wärme ist, gemeinsam mit ihrer Muttergesellschaft, in ihrem Handeln der Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen sowie unternehmensinterner Richtlinien und ethnischer Standards verpflichtet. Das Setzen entsprechender Maßnahmen zur Sicherstellung dieser Einhaltung hat zum Ziel, das Bewusstsein der Führungskräfte und Mitarbeiter für rechtliche Gefahren zu stärken, sodass die Wahrscheinlichkeit von Rechtsverstößen in der Kelag Energie & Wärme weiterhin möglichst gering gehalten und damit nachhaltig zur Sicherstellung des Unternehmenswertes beigetragen wird.

Seit 2014 ist das Compliance-Management-System der Kelag und ihrer Tochtergesellschaften zertifiziert. 2021 wurden die Kelag und ihre Töchterunternehmen in Österreich nach dem neuen ISO Standard 37301 für Compliance Management Systeme und auch erstmalig nach dem ISO 37001 Management zur Korruptionsbekämpfung zertifiziert: Das Austrian Standards — Fair Business Compliance Certificate

Das zertifizierte Compliance Management System umfasst im Wesentlichen die folgenden Compliance Risikofelder: Anti-Korruptionsrecht, Datenschutzrecht, Kartellrecht, UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb), Vergaberecht, Umweltrecht und Bescheidmanagement.

Mit dem zertifizierten Anti-Korruptionsmanagementsystem weisen wir nach, dass die Kelag Bestechung und Korruption proaktiv entgegenwirkt und Maßnahmen sowie Kontrollmechanismen zur Vermeidung, Aufdeckung und Bekämpfung implementiert hat.

Beide Zertifikate bestätigen, dass der Zertifikatsinhaber sowohl ein wirksames CMS als auch ein Anti -Korruptionsmanagementsystem implementiert hat, welche die genannten Compliance-Risikofelder umfassen und die Anforderungen der Bezugsdokumente erfüllt. Das Audit wird für beide Zertifikate jährlich von der Austrian Standards plus GmbH durchgeführt. 

Fair Business ISO-Zertifikat